Infoportal Wuppertal Comments http://infowpt.blogsport.de antifaschistische news aus´m Kiez. Sat, 25 May 2019 04:37:20 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 by: Presse: Vohwinkler setzen Zeichen gegen rechtsextreme Szene … » Beliebteste Suchbegriffe http://infowpt.blogsport.de/2011/07/16/presse-vohwinkler-setzen-zeichen-gegen-rechtsextreme-szene/#comment-81 Sat, 16 Jul 2011 18:19:29 +0000 http://infowpt.blogsport.de/2011/07/16/presse-vohwinkler-setzen-zeichen-gegen-rechtsextreme-szene/#comment-81 [...] hier den Originalbeitrag weiterlesen: Presse: Vohwinkler setzen Zeichen gegen rechtsextreme Szene … Content/ Zitat Ende Klicken Sie einfach auf den Link unter "Beitrag weiterlesen", dann gelangen Sie zum Verfasser und dem Originaltext Ihrer gesuchten Information. Alle Markennamen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Inhaber. [...] […] hier den Originalbeitrag weiterlesen: Presse: Vohwinkler setzen Zeichen gegen rechtsextreme Szene … Content/ Zitat Ende Klicken Sie einfach auf den Link unter „Beitrag weiterlesen“, dann gelangen Sie zum Verfasser und dem Originaltext Ihrer gesuchten Information. Alle Markennamen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Inhaber. […]

]]>
by: Sponti nach Naziübergriff « Infoportal Wuppertal http://infowpt.blogsport.de/2011/06/16/naziangriff-morgen-freitag-sponti/#comment-58 Sat, 18 Jun 2011 00:43:45 +0000 http://infowpt.blogsport.de/2011/06/16/naziangriff-morgen-freitag-sponti/#comment-58 [...] .dates « Naziangriff // Morgen [Freitag!] Sponti! [...] […] .dates « Naziangriff // Morgen [Freitag!] Sponti! […]

]]>
by: Antifa-Café Wuppertal » Morgen: Spontandemo nach Naziangriff http://infowpt.blogsport.de/2011/06/16/naziangriff-morgen-freitag-sponti/#comment-57 Thu, 16 Jun 2011 21:28:53 +0000 http://infowpt.blogsport.de/2011/06/16/naziangriff-morgen-freitag-sponti/#comment-57 [...] Im Folgenden dokumentieren wir einen Aufruf (vom Infoportal Wuppertal) zu einer Spontandemonstration nach einem Naziangriff in der Elberfelder Innenstadt. Treffpunkt für die Demonstration ist um 18:30 Uhr an der Schwebebahnstation “Hauptbahnhof”. Messerangriff durch Neonazis in Wuppertal-Elberfeld // Morgen Spontandemo! [...] […] Im Folgenden dokumentieren wir einen Aufruf (vom Infoportal Wuppertal) zu einer Spontandemonstration nach einem Naziangriff in der Elberfelder Innenstadt. Treffpunkt für die Demonstration ist um 18:30 Uhr an der Schwebebahnstation “Hauptbahnhof”. Messerangriff durch Neonazis in Wuppertal-Elberfeld // Morgen Spontandemo! […]

]]>
by: Søren http://infowpt.blogsport.de/2011/05/22/morgen-kundgebungen-aktionen/#comment-51 Sat, 28 May 2011 15:17:00 +0000 http://infowpt.blogsport.de/2011/05/22/morgen-kundgebungen-aktionen/#comment-51 Ein paar Proteste mehr in Deutschland und der EU sind eigentlich gerade jetzt Pflicht. Es reicht nicht, dass das Bürgertum für grüne Energie auf die Straße geht, Altlinke gegen den Krieg und Arbeiter für mehr Geld. Wir leiden alle am gleichen System, an den gleichen Problemen. Es wird wieder Zeit sich auf ein Ziel zu einigen und diesem neoliberalen Wahnsinn ein Ende zu bereiten. Ein paar Proteste mehr in Deutschland und der EU sind eigentlich gerade jetzt Pflicht. Es reicht nicht, dass das Bürgertum für grüne Energie auf die Straße geht, Altlinke gegen den Krieg und Arbeiter für mehr Geld. Wir leiden alle am gleichen System, an den gleichen Problemen. Es wird wieder Zeit sich auf ein Ziel zu einigen und diesem neoliberalen Wahnsinn ein Ende zu bereiten.

]]>
by: Erneuter Naziübergriff « Infoportal Wuppertal http://infowpt.blogsport.de/2011/04/13/44/#comment-39 Mon, 09 May 2011 21:22:16 +0000 http://infowpt.blogsport.de/2011/04/13/44/#comment-39 [...] Gestern, 08.Mai [Tag der Befreiung vom Faschismus], versuchten ca 15 Nazis eine Filmvorführung im „Bürgerbahnhof“ Vohwinkel anzugreifen. am gestrigen Sonntag 8. Mai, (Tag der Befreiung) versuchten etwa 15, mit Baseballschlägern und Stöcken bewaffnete Neonazis, Gäste und Veranstalter des Dokumentarfilms „FRITZ BAUER- TOD AUF RATEN“ (Filmfestival UeberMut der Aktion Mensch) durch ihr Erscheinen und Fotografieren einzuschüchtern. Ein Polizeieinsatz verhinderte schlimmeres. , heißt es in einer Mail des Bürgerbahnhofs. Schon Nachmittags pöbelten Miguel Becker und ein weiterer Neonazi vermeintliche Antifas in einer S-Bahn aus Essen an. Damit reiht sich dieser [versuchte] Übergriff in eine Reihe solcher ein. GA_googleFillSlot("468x60_default"); [...] […] Gestern, 08.Mai [Tag der Befreiung vom Faschismus], versuchten ca 15 Nazis eine Filmvorführung im „Bürgerbahnhof“ Vohwinkel anzugreifen. am gestrigen Sonntag 8. Mai, (Tag der Befreiung) versuchten etwa 15, mit Baseballschlägern und Stöcken bewaffnete Neonazis, Gäste und Veranstalter des Dokumentarfilms „FRITZ BAUER- TOD AUF RATEN“ (Filmfestival UeberMut der Aktion Mensch) durch ihr Erscheinen und Fotografieren einzuschüchtern. Ein Polizeieinsatz verhinderte schlimmeres. , heißt es in einer Mail des Bürgerbahnhofs. Schon Nachmittags pöbelten Miguel Becker und ein weiterer Neonazi vermeintliche Antifas in einer S-Bahn aus Essen an. Damit reiht sich dieser [versuchte] Übergriff in eine Reihe solcher ein. GA_googleFillSlot(„468×60_default“); […]

]]>
by: Administrator http://infowpt.blogsport.de/2011/04/13/44/#comment-35 Thu, 21 Apr 2011 10:30:15 +0000 http://infowpt.blogsport.de/2011/04/13/44/#comment-35 @uab: Jop, veröffentlichen den Kommentar nicht. Danke schonmal für die Infos. @uab: Jop, veröffentlichen den Kommentar nicht. Danke schonmal für die Infos.

]]>
by: Rekordzahl an Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger @ http://infowpt.blogsport.de/2011/03/23/presse-hoehere-hartz4-sanktionen-in-wpt/#comment-34 Tue, 19 Apr 2011 07:57:34 +0000 http://infowpt.blogsport.de/2011/03/23/presse-hoehere-hartz4-sanktionen-in-wpt/#comment-34 <strong>Rekordzahl an Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger</strong> Die H&#246;he der Sanktionen gegen Hartz IV-Empf&#228;nger hat 2010 eine Rekordzahl erreicht. So haben mehr als 800.000 Hartz-... Rekordzahl an Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger

Die Höhe der Sanktionen gegen Hartz IV-Empfänger hat 2010 eine Rekordzahl erreicht. So haben mehr als 800.000 Hartz-…

]]>
by: Administrator http://infowpt.blogsport.de/2011/04/13/44/#comment-32 Sun, 17 Apr 2011 18:40:49 +0000 http://infowpt.blogsport.de/2011/04/13/44/#comment-32 Wohl wahr, in Elberfeld ist es noch nicht so schlimm*. Dafür in Vohwinkel. Dort findet man kaum eine Laterne, Bushaltestelle o.ä. die nicht mit Nazistickern vollgeklebt ist. Wir waren "früher" oft in Barmen, haben deren Locations gesucht [&#38; teil´s gefunden], sind ihnen auf die Pelle gerückt usw. Das Problem liegt vllt daran das kaum jemand Infos weitergibt. Sprich z.B. uns; dem antifa-Café [http://antifacafewuppertal.blogsport.eu]; dem Autonomen Zentrum; vllt sogar basta! eine eMail schickt oder selbst zum antifa-Café geht, wenn man öfters Nazis trifft oder angepöbelt/angegriffen wird. Oder vllt auch daran das diese eMail-Adressen &#38; Treffen nicht transparent genug sind. *Obwohl, die meisten Übergriffe in der letzten Zeit passierten in Elberfeld. Wohl wahr, in Elberfeld ist es noch nicht so schlimm*. Dafür in Vohwinkel. Dort findet man kaum eine Laterne, Bushaltestelle o.ä. die nicht mit Nazistickern vollgeklebt ist. Wir waren „früher“ oft in Barmen, haben deren Locations gesucht [& teil´s gefunden], sind ihnen auf die Pelle gerückt usw. Das Problem liegt vllt daran das kaum jemand Infos weitergibt. Sprich z.B. uns; dem antifa-Café [http://antifacafewuppertal.blogsport.eu]; dem Autonomen Zentrum; vllt sogar basta! eine eMail schickt oder selbst zum antifa-Café geht, wenn man öfters Nazis trifft oder angepöbelt/angegriffen wird. Oder vllt auch daran das diese eMail-Adressen & Treffen nicht transparent genug sind.

*Obwohl, die meisten Übergriffe in der letzten Zeit passierten in Elberfeld.

]]>
by: Barmerin http://infowpt.blogsport.de/2011/04/13/44/#comment-30 Fri, 15 Apr 2011 10:16:19 +0000 http://infowpt.blogsport.de/2011/04/13/44/#comment-30 Ich bin aus Köln zugezogen. Ich habe noch in keiner anderen Stadt erlebt, dass die Rechtsradikalen eine solch große Akzeptanz in der Bevölkerung haben. Niemand regt sich scheinbar darüber auf, dass Nazis hier in Barmen (in Elberfeld ist es ja noch nicht ganz so schlimm) mit T-Shirt's mit eindeutig rechter Propaganda herumlaufen, Pöbeleien werden einfach ignoriert. Am Bahnhof in Oberbarmen treffen sich die rechten bei schönem Wetter, hängen ungestört herum und verbeiten Angst. Sie haben sich dort sogar eine stählerne Vorrichtung an der Wupperbrücke angebracht, die sie als Tresen nutzen, mit einem "Nummernschild" als Verzierung, welches die "88" zeigt. Man kann hier keine 10m herumlaufen, ohne einem Lifestylefascho oder einem "gestandenem" Nazi über den Weg zu laufen. Als Frau wird einem da mülmig, wenn man an öffentlichen Plätzen wie dem Oberbarmer Bahnhof vorbei muß, vor allem, wenn man evtl. etwas "anders", alternativ ausschaut und keine Lust hat, sich der rechten Kleidungsmode unter zu ordnen. Ich bin aus Köln zugezogen. Ich habe noch in keiner anderen Stadt erlebt, dass die Rechtsradikalen eine solch große Akzeptanz in der Bevölkerung haben. Niemand regt sich scheinbar darüber auf, dass Nazis hier in Barmen (in Elberfeld ist es ja noch nicht ganz so schlimm) mit T-Shirt’s mit eindeutig rechter Propaganda herumlaufen, Pöbeleien werden einfach ignoriert. Am Bahnhof in Oberbarmen treffen sich die rechten bei schönem Wetter, hängen ungestört herum und verbeiten Angst. Sie haben sich dort sogar eine stählerne Vorrichtung an der Wupperbrücke angebracht, die sie als Tresen nutzen, mit einem „Nummernschild“ als Verzierung, welches die „88″ zeigt. Man kann hier keine 10m herumlaufen, ohne einem Lifestylefascho oder einem „gestandenem“ Nazi über den Weg zu laufen. Als Frau wird einem da mülmig, wenn man an öffentlichen Plätzen wie dem Oberbarmer Bahnhof vorbei muß, vor allem, wenn man evtl. etwas „anders“, alternativ ausschaut und keine Lust hat, sich der rechten Kleidungsmode unter zu ordnen.

]]>
by: Nazis schänden Denkmal vor´m Befreiungstag « Infoportal Wuppertal http://infowpt.blogsport.de/2011/04/12/66-liberation-day-wuppertals/#comment-29 Fri, 15 Apr 2011 09:31:13 +0000 http://infowpt.blogsport.de/2011/04/12/66-liberation-day-wuppertals/#comment-29 [...] Letzte Updates für die Gedenkveranstaltung zum 66.Befreiungstag Wuppertals. [...] […] Letzte Updates für die Gedenkveranstaltung zum 66.Befreiungstag Wuppertals. […]

]]>