Anschläge in Rade & Leverkusen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag warfen Unbekannte die Scheiben einer Moschee in Radevormwald mit Quarzsteinen ein. Ungefähr zeitgleich warfen 4 Personen in Leverkusen-Wiesdorf Molotowcocktails in ein von Sinti und Roma bewohntes Haus.

Links: Rade: Pressemitteilung der Linkspartei

Leverkusen: Kölner Stadtanzeiger;Baulemania; Rheinische Post

Wir aktualisieren die Links, sobald wir mehr Artikel finden.